BALL DES SPORTS

Als Charity-Event ist der Ball des Sports Jahr für Jahr einer der gesellschaftlichen Höhepunkte in Bayreuth. Gastgeber ist das Sportkuratorium Bayreuth, welches durch Studierende der Sportökonomie der Universität Bayreuth in der Organisation auf allen Ebenen unterstützt wird.

Ein wichtiger Bestandteil des Balls sind die Ehrungen der Mannschaft des Jahres und des Sportlers bzw. der Sportlerin des Jahres sowie die Präsentation des Jugendförderpreises. Die Preise werden dabei von einer bekannten Sportler-Persönlichkeit übergeben.

Zudem dient der Ball auch als Plattform, auf der sich Sportler, Vereine, Förderer, Mitglieder und begeisterte Fans austauschen und vernetzen können.

Der Ball des Sports wird künstlerisch mit Showeinlagen von Bayreuther Vereinen begleitet. Für die musikalische Unterhaltung und für tanzbare Klänge sorgen Top-Bands und zu späterer Stunde ein After-Show-DJ. Bei der großen Charity Tombola können Gäste regelmäßig tolle Preise gewinnen und gleichzeitig den Bayreuther Sport unterstützen.

Sämtliche Erlöse des Balls fließen in die Förderung des Bayreuther Breitensports, wie etwa in Vereine, Mannschaften oder Einzelsportler aus der Region.

FOTOGALERIE

SPORTLER DES JAHRES

Michaela Grassinger

2018

Einzelsportlerin, Paracycling


Sebastian Mayer

2017

Mannschaftssportler, Eishockey

MANNSCHAFT DES JAHRES

LSG Bayreuth

2018

2. Platz Bayreuth Dragons

3. Platz Medi Bayreuth





Medi Bayreuth

2017

2. Platz: BSV Volleyball

3. Platz: Lacrosse Bayreuth